Kategorie: Filme

Die Kategorie Filme beinhaltet alle hier auf der Website aufgeführten Filme zu denen ich meine Meinung geschrieben habe. Viel Spaß beim stöbern.

Filme

Mord im Orient-Expreß (1974)

Man nehme die Romanvorlage einer Berühmten Schriftstellerin, in diesem Fall von Agatha Christie, einen Zug den man mit vielen hochkarätigen Stars der damaligen Zeit, darunter so Größen wie Richard Widmark, Sean Connery, Lauren Bacall, Albert Finney, Anthony Perkins und Ingrid Bergmann um nur einige zu nennen, besetzt >>>Weiterlesen

Filme

Armageddon – Das jüngste Gericht (1998)

Eine Prise Romanze, ein bisschen mehr Drama, ein wenig Komödie und ganz viel Action und heraus kommt ein toller Film der einen von Beginn an ohne lange Anlaufzeit mit reisst. Ich bin ja nicht der Typ der bei Filmen weinen muss, im gegenteil, ich amüsiere mich immer wenn Menschen bei Filmen weinen aber bei diesem Streifen >>>Weiterlesen

Filme

Der Herr der Ringe (Trilogie 2001 – 2003)

Neun Ringe für die Menschen, drei Ringe für die Elben und sieben für die Zwerge und die Welt könnte in Ordnung sein aber dann hätten wir wohl auf ein echtes Meisterwerk verzichten müssen. Natürlich ist es heutzutage, dank der Computerindustrie, einfacher als früher große Schlachten zu gestalten, das macht dem ganzen >>>Weiterlesen

Filme

Sleepers (1996)

Sleepers – Ein Film mit Gänsehautgarantie, zumindest ergeht es mir so wenn ich diesen Film sehe. Man leidet bei den Folterungen und dem Missbrauch der Jungen richtig mit und möchte ihnen nur noch helfen. Tolle Darstellerauswahl, sowohl als Jugendliche als auch die Erwachsenen. Mit Robert De Niro, Dustin Hoffman, Brad Pitt >>>Weiterlesen

Filme

A Star Is Born (2018)

A Star Is Born – Ein schöner Film voller guter Musik, Dramatik und Emotionen. Es ist ja eher selten das eine so gute Sängerin wie Lady Gaga auch gut schauspielern kann, bestes Beispiel hierfür ist wohl Madonna. Ich muss aber sagen, mir hat Lady Gaga oder Stefani Joanne Angelina Germanotta, wie sie mit bürgerlichem Namen heisst, sehr >>>Weiterlesen

Filme

Die Warriors (1979)

Überwiegend mit Laiendarstellern besetzter Gangfilm der mittlerweile Kultstatus hat und das auf jeden Fall verdient. Der Film sendet stets eine bedrohliche Atmosphäre in den dunklen Gassen und den Endlosen U-Bahn Stationen New Yorks. Nie weiß man welche Gang als nächstes über die Warriors herfällt. Untermalt wird die Jagd mit >>>Weiterlesen

Filme

Es geschah am hellichten Tag (1958)

Ein glänzender wenn auch zu weilen zu ruhiger Heinz Rühmann und ein brillanter Gert Fröbe als Herr Schrott der durch diese Rolle für den Bösewicht in James Bond – Goldfinger entdeckt wurde und so internationalen Ruhm erlangte. Obwohl Gert Fröbe nicht so oft zu sehen ist dominiert er in diesem Film mit seiner imposanten >>>Weiterlesen

Filme

Stirb Langsam (1988)

Stirb Langsam fängt gediegen an und steigert sich schnell zu einem Actionfeuerwerk mit einem grandiosen Bruce Willis in der Hauptrolle der meiner Meinung nach in diesem Film seine Paraderolle gefunden hat zumal er ja nicht mal die erste Wahl für den Film gewesen ist, Mr. Willis war sogar erst der siebte Kandidat nach Arnold >>>Weiterlesen