Was ist ein Theme und welches soll ich nehmen?

Was ist ein Theme und welches soll ich nehmen?

- Anzeige -

Was ist ein Theme und welches soll ich nehmen?

Ein Theme ist nichts anderes wie die Hülle deiner Website. Es ist eine Designvorlage die deine Homepage für deine Besucher attraktiv macht.

Für WordPress gibt es diese Vorlagen so weit das Auge reicht.

Du kannst Einstellungen vornehmen wie zum Beispiel die Schriftart auswählen oder Farben festlegen.

Einige dieser Designvorlagen kannst du auf mehrere Spalten aufteilen.

Es gibt Vorlagen die auf die Bedürfnisse deiner Website eingehen, dazu kannst du bei der Auswahl den Filter benutzen und angeben was du für Funktionen benötigst.

Ich habe schon einige Vorlagen ausprobiert bin aber immer wieder auf das Hueman Theme zurückgekommen.

Teste am besten selbst was für dich das beste Design ist um deine Seite in einem guten Licht anzuzeigen.

Das Hueman Theme

Das Hueman Theme ist für mich eines, wenn nicht sogar das beste Theme für WordPress.

Das Theme gibt es einmal in der kostenlosen Variante und einmal in der Premium-Version. Ich nutze bei all meinen Website ausschließlich diese Vorlage in der kostenlosen Version.

Die Premium Variante habe ich noch nie ausprobiert weil mir die Funktionen, die Hueman von Hause aus mitbringt völlig ausreichen.

Es gibt Designvorlagen die diese Funktionen nicht einmal in der kostenpflichtigen Ausführung besitzen.

Solltest du dir auch die Vorlage von Hueman gönnen, installiere dir zusätzlich noch die Hueman Addons. Zu finden sind diese bei den Plugins.

Wie installiere ich eine Theme?

Zum installieren einer Designvorlage gehst du mit der Maus über den Menüpunkt Design und klickst dort auf Themes. Es werden dir nun alle Vorlagen angezeigt die schon installiert sind.

Du möchtest eine neue Vorlage für dich, dann klicke auf der Seite auf “Hinzufügen”. Es öffnet sich eine neue Seite auf der alle Verfügbaren Themes vorgestellt werden.

Du kannst jetzt in dem oberen Menü wählen welche du angezeigt bekommst, ob Populär, Neueste oder Favoriten. Oder aber du nutzt den Filter den ich oben schon angesprochen hatte.

Du wirst sehen, es ist für jeden etwas dabei. Hast du eine Vorlage gefunden die dich interessiert, dann kannst du dir diese erstmal in der Vorschau ansehen. Gehe dazu mit der Maus über das Theme und klicke auf Details & Vorschau. Ist es das richtige Design, kannst du es dir installieren.

Sobald es installiert ist, klickst du auf aktivieren und schon hast du deine neue Vorlage.

Wie bearbeite ich die Vorlage?

Um dein Theme zu bearbeiten gehst du mit deiner Maus über den Menüpunkt “Design” und klickst auf den Punkt “Customizer”.

Jetzt öffnet sich die Einstellungsmaske auf der einen Seite und deine Website auf der anderen. Du kannst also direkt sehen wenn du Änderungen vornimmst, wie sich diese auf deine Homepage auswirken.

Teste einfach ein bisschen rum und schau was du alles ändern kannst. Wähle deine bevorzugte Schriftart pass aber hier wieder mit dem Datenschutz auf bezüglich Google Fonts.

- Anzeige -

Kann ich Änderungen an den Dateien vornehmen?

Sicher kannst du auch Änderungen an den Dateien vornehmen allerdings ist es so dass diese Dateien bei der nächsten Aktualisierung deines Themes wieder zurückgesetzt werden auf den Auslieferzustand.

Du müsstest also nach jedem Update die Dateien wieder aufs neue Ändern. Dafür gibt es aber auch Plugins um dir ein Child-Theme zu erstellen. Das ist ein Duplikat deiner Vorlage bei dem du deine Dateien ändern kannst und diese auch bei einer Aktualisierung deiner Hauptvorlage bestehen bleiben.

Solch ein Child-Theme Plugin habe ich hier beschrieben, Nützliches Plugin: Child Theme Configurator.

Solltest du lediglich deine CSS Datei ändern wollen, kannst du dies im Customizer tun. Dort kannst du unter dem Punkt zusätzliches CSS, zumindest heißt der Punkt beim Hueman Theme so, deine CSS Änderungen eintragen. Diese werden dann sofort übernommen und du siehst die Änderung wie oben schon beschrieben.

Teilen erlaubt | Insgesamt 0 mal geteilt

Das könnte dich auch interessieren …