Nützliches Plugin: amr shortcode any widget

Nützliches Plugin: amr shortcode any widget

- Anzeige -

Nützliches Plugin: amr shortcode any widget

amr shortcode any widget von anmari ist ein nützliches Plugin um deine Widgets auf Seiten und in Beiträgen anzeigen zu lassen.


Achtung: Die Plugins die ich auf dieser Website beschreibe habe ich entweder schon selbst getestet oder nutze sie immer noch. Hierbei handelt es sich also lediglich um Empfehlungen meinerseits.

Die Verantwortung für die Nutzung der einzelnen Plugins liegt bei jedem selbst.

Das gilt auch in Bezug auf den Datenschutz. Ich bin weder Jurist noch Datenschutz-Experte. Sämtliche Texte hier auf dieser Website dienen in keiner Weise einer Rechtsberatung.


Was ist amr shortcode any widget?

amr shortcode any widget ermöglicht es dir den Inhalt deines Widgets per Shortcode direkt auf deinen Seiten oder in deinen Beiträgen anzeigen zu lassen.

Das ist ein nützliches Vorgehen wenn beispielsweise dein Theme nicht so viele Widgetbereiche anbietet wie du eigentlich brauchst. Du kannst dann etwas von deinen Widgets in den Inhalt deiner Seite oder deines Beitrags packen.

Wie installiere ich amr shortcode any widget?

Auch bei diesem Plugin bestehen die verschiedenen Möglichkeiten der Installation wie ich sie schon in meinem Beitrag “Was sind Plugins und wie installiere ich diese?” beschrieben habe.

Du kannst direkt über den Punkt Plugins –> installieren die Erweiterung suchen, installieren und aktivieren oder du lädst dir das Plugin von der Pluginseite https://de.wordpress.org/plugins/amr-shortcode-any-widget herunter und lädst es manuell auf deine Seite.

Einstellungen und Funktionen

Die Einstellungen sind sehr schnell erledigt da es keine Einstellungen gibt. In deinem Administrationsbereich findest du unter Einstellungen den Punkt “Shortcode any widget”. Mit klick auf diesen Link öffnet sich aber nur eine Beschreibung des Plugins.

Um die Funktion der Erweiterung kennenzulernen gehst du nun in deinen Widgetbereich, also Design –> Widgets. Dort siehst du ein neues Widget, Widgets for Shortcodes. Dieses Widget wird aber nicht auf deiner Website angezeigt, es dient lediglich zur Auslagerung deiner Shortcodes für Widgets.

Hier mal ein Beispiel. Du möchtest deine neusten Beiträge unter deinem Beitrag anzeigen lassen. Dazu gehst du in deinen Widgetbereich und ziehst das Widget “Neueste Beiträge” in das Widget for Shortcodes.

Jetzt musst du an dem Widget irgendeine Veränderung vornehmen die du auch wieder rückgängig machen kannst. Der Sinn ist einfach nur das du das Widget speichern kannst damit der Shortcode erstellt werden kann.

Sobald du gespeichert hast, erscheint unterhalb des Widgets ein Shortcode den du nun für deinen Beitrag verwenden kannst.

Natürlich kannst du auch dein Widget in deinen Footer ziehen oder in die Seitenleiste, ein Shortcode wird von nun an immer generiert.

Möchtest du also die neusten Beiträge in deinen Text einbauen und zusätzlich noch im Footer Widget deiner Website anzeigen lassen, ziehst du das “Neueste Beiträge” Widget in deinen Footerbereich und nutzt den generierten Shortcode für deinen Text.

Teilen erlaubt | Insgesamt 0 mal geteilt

Das könnte dich auch interessieren …