Dark

Serien

- Anzeige -

Dark eine Original Netflix Serie

Deutscher Titel:

  • Dark

Original Titel:

  • Dark

Produktionsland:

  • Deutschland

Darstellerauswahl:

  • Louis Hofmann, Andreas Pietschmann, Maja Schöne, Angela Winkler, Oliver Masucci, Michael Mendl, Stephan Kampwirth, Karoline Eichhorn, Sylvester Groth

Erscheinungsjahr der ersten Staffel:

  • 2017

Länge pro Folge:

  • 45-55 Minuten

- Anzeige -

Handlung:

  • Wir schreiben das Jahr 2019. Ein Selbstmord, ein Abschiedsbrief mit einem genauen Terminwunsch wann dieser geöffnet werden soll und ein verschwundener Junge namens Erik Obendorf. Damit beginnt die Geschichte in Winden, einer kleinen fiktiven Stadt in Deutschland. Nachdem dann auch noch ein zweiter Junge, Mikkel Nielsen, unter mysteriösen Umständen verschwindet und ein Kind tot aufgefunden wird ist die Stadt in heller Aufregung. Sollte sich die Geschichte von vor 33 Jahren wiederholen als auch ein Kind auf mysteriöse Weise verschwand und nie gefunden wurde? Aber wer ist der Tote Junge der im Wald gefunden wurde und neben dessen Körper ein Walkman lag? Ist es Erik, ist es Mikkel oder ist es ein drittes Kind von dem noch niemand etwas wusste? Aufschluss darüber geben eine dunkle Höhle, ein Fremder, der Abschiedsbrief und viele weitere Details die nach und nach an die Oberfläche geraten.

Meine Meinung:

  • Raider oder Twix? Jeder kennt jeden, keiner ist besser als der andere und alle haben etwas zu verbergen. Meiner Meinung nach eine sehr gut durchdachte und genauso gut umgesetzte Serie bei der es Spaß macht die Zeiten zu durchqueren und die Geheimnisse rund um die verschwundenen Jungen zu lüften. Man darf sich aber auf keinen Fall ablenken lassen und sollte die Serie aufmerksam verfolgen da es ein reines Verwirrspiel ist. Die Schauspieler bis hin zum kleinsten Nebendarsteller leisten eine sehr gute Arbeit, ich zumindest habe jedem seine Rolle abgekauft. Die Kulisse wurde sorgsam ausgewählt, ein düsterer Wald, eine unheimliche Höhle, ein paar verschwundene Menschen und viele Geheimnisse. Was braucht es mehr für einen gelungenen Serienmarathon.

Fazit:

  • Für mich ist Dark ein Highlight in der Serien-Welt mit Suchtpotential. Keine andere Serie hat mich in den letzten Jahren so sehr mitgerissen und ich kann es kaum erwarten wie es in Winden weiter geht.

Trailer zur Serie


ACHTUNG: Deine Daten werden durch den Anbieter Google in den USA verarbeitet, was mit entsprechenden Risiken, z. B. eines heimlichen Datenzugriffs durch US-Behörden verbunden ist. Es findet erst eine Verbindung zu dem Server von YouTube statt wenn du das Video abspielst. Mit Abspielen des Videos erklärst du dich auch mit der Verarbeitung deiner Daten in den USA einverstanden. Mehr Informationen zum Datenschutz von YouTube erhältst du durch klick auf den folgenden Link: https://policies.google.com/privacy

Trailer direkt bei YouTube ansehen, dort gelten die Datenschutzrichtlinien von YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=kH6PY_xu2nY

Auch interressant mein Beitrag “Videothek vs. Streamingdienst“.

Teilen erlaubt | Insgesamt 0 mal geteilt

Das könnte dich auch interessieren …